Das Ausstellungsprojekt

„Alles ist aus dem Wasser entsprungen! Alles wird durch das Wasser erhalten!“

(Goethe, Faust II)

 Wasser ist eines der wichtigsten Elemente der Erde. Es ist Lebensgrundlage und Quell allen Lebens. Ein Thema somit von hoher Qualität, das aus historischer Perspektive in dieser einzigartigen Sonderausstellung „Wasserwelten. Badekultur und Technik“ geschildert wird.

Erfahren Sie, wie Wasser die Lebenswelt der Menschen von der Antike bis ins islamische Mittelalter bestimmte. Facettenreich wie das Medium selbst geht es um Ingenieurs- und Technikgeschichte, Politik und Sozialgeschichte.

Wellnesstempel und Wassertechnik sind keine Erfindungen der Moderne, bestimmen unser Leben jedoch bis heute!

Mit dieser Sonderausstellung rund um diesen kostbaren Rohstoff beteiligt sich das Landesmuseum Natur und Mensch an dem Kulturprojekt „Alles fließt – zur Kulturgeschichte des Wassers“.

15.08.2010 bis 17.10.2010

Eine Ausstellung des
Landesmuseums Natur und Mensch
Damm 38 – 44
26135 Oldenburg

Aktuelles

Nehmen Sie an unserem Fotowettbewerb teil!

Aktuelle Informationen zur Ausstellungen finden Sie in unserem Wasserwelten-Blog